Plattform geocaching.com

Geocaching auf Deutsch umstellen – Anleitung mit Bildern

In diesem Artikel findest du eine Anleitung, wie du auf geocaching.com die Sprache auf “Deutsch” umstellen kannst. Die Anleitung gilt vor allem für Desktop-Benutzer, da die meisten Geocacher unterwegs eine App verwenden und nicht die meistbesuchte Geocaching Seite. Die Anleitung verwendet englische Bilder und Beispiele, aber gibt Hinweise sollte eine andere Sprache eingestellt sein.

Geocaching.com macht einen Unterschied zwischen einem angemeldeten Benutzer und einem Benutzer, der nicht angemeldet ist. In dieser Anleitung findest du beide Anleitungen.

Geocaching auf Deutsch als Nicht-Angemeldeter Benutzer

Sobald du auf geocaching.com gehst, sollte deine Sprache automatisch erkannt werden und deine Sprache sollte in der Regel auf Deutsch automatisch umgestellt werden. Es gibt viele Gründe, warum das schief gehen kann. Folge dann einfach dieser Anleitung.

Schritt 1: Runterscrollen

Auf der unteren Seite, im Fussbereich, findest du einen Button, der wie folgt aussieht:

Umschalter für die Sprache, englische Beschriftung

Achtung: Je nachdem welche Sprache gerade bei dir eingestellt ist, ist die Beschriftung des Buttons anders. Das Design aber sieht immer so aus. Klicke auf den Button.

Schritt 2: Wähle die richtige Sprache aus

Nachdem du auf den Button geklickt hast, sollte sich ein Menü wie folgend öffnen:

Sollte dies nicht der Fall sein, überprüfe bitte die JavaScript-Einstellung deines Browsers!

Klicke an dieser Stelle auf “Deutsch” und dann sollte sich die Seite automatisch neu laden und die Sprache Deutsch sein. Übrigens ist es egal in welcher Sprache du das Menü aufrufst – “Deutsch” steht immer in der selben Stelle und heißt immer “Deutsch”.

Sprache ändern als angemeldeter Benutzer

An dieser Stelle muss man eine seltsame Eigenheit von geocaching.com erklären: Sobald du dich angemeldet hast, wird die Spracheinstellung deines persönlichen Profils übernommen – egal welche Sprache du im Fuß ausgewählt hast.

Dieses Vorgehen hat Vorteile und Nachteile. Ich persönlich verwende die englische Variante, da ich Geocaching gar nicht anders kenne (früher war es nur englisch!) und die deutsche Übersetzung teilweise sehr seltsam finde.

Hier also die Anleitung, um die Einstellung im Profil zu ändern:

Schritt 1: Settings aufrufen

Als ersten Schritte Klicke oben auf den “Runterpfeil” und dann auf “Settings” (oder alternative den ersten Menüpunkt). Damit rufst du die Einstellungen für deinen Account auf.

Schritt 2: Einstellung verändern

Auf der linken Seite findest du “Preferences”. Da klickst du drauf. Alternativ klicke einfach den letzten Punkt im ersten Abschnitt in der linken Seite.

Auf der rechten Seite findest du die Einstellungsmöglichkeit die Sprache zu ändern:

Klicke darauf und wähle dann “Deutsch”. Klicke Anschließend auf den Button “Save Changes” (bzw. auf den grünen Button, wenn die Sprache eine andere ist)

Jetzt sollte sich die Sprache immer auf Deutsch umstellen, sobald du dich angemeldet hast!

Hinweise, warum sich die Sprache immer wieder umstellen könnte

Unter bestimmten Umständen kann sich die Sprache immer wieder umstellen und du musst sie immer wieder auf Deutsch stellen. Das gilt für angemeldete und nicht-angemeldete Benutzer. Folgende Probleme können es verursachen:

  • c:geo stellt die Sprache um. Leider wird das benötigt, damit die App funktioniert. Vielleicht gibt es mal eine Möglichkeit, dass es nicht nötig ist.
  • Du hast Probleme mit Cookies. Cookies sind kleine Dateien, die auf deinem Computer abgelegt werden. Es kann sein, dass dein Browser diese ablehnt. Verwende einen anderen Browser oder überprüfe deine Einstellungen. Dies tritt vor allem bei nicht-angemeldeten Benutzern auf.
  • geocaching.com ist mal wieder buggy. Manchmal hat geocaching.com Probleme mit der Sprache bzw. Spracheinstellung. Hier hilft es zu warten. In den letzten Jahren ist dieses Problem allerdings deutlich kleiner geworden.