Produktempfehlungen

Welcher Magnetstab für Geocaching? (Produktempfehlung)

In diesem Artikel findest du Produktempfehlungen für gute Magnetstäbe für Geocaching. Ich gehe sogar so weit, dass ich es als Empfehlung ausspreche. Wieso, weshalb, findest du weiter unten.

Top 3 Magnetstäbe für Geocaching

Name
S&R Teleskop-Magnetheber
EMPFEHLUNG
kwb Stab-Magnet
VASTOOLS Teleskopisch Magnetheber
Produktbild
S&R Teleskop-Magnetheber, Teleskopmagnet bis 635 mm, Magnetstab, Magnetgreifer, Pick-up Tools
kwb Stab-Magnet bzw. Teleskop-Magnet, bis zu 3,2 kg Tragkraft, mit integrierter LED Lampe, Leuchtkraft bis 40 Lumen
Teleskopisch Magnetheber, 4.5kg Magnetstab Teleskop, 76cm Ausziehbar Magnet-Heber
Magnetlast
2,7kg
3,2kg
4,5kg
Länge
134mm - 635 mm
bis 80 cm
17 cm bis 76 cm
LED Lampe enhalten
Preis
8,48 €
7,15 €
7,99 €
Name
S&R Teleskop-Magnetheber
Produktbild
S&R Teleskop-Magnetheber, Teleskopmagnet bis 635 mm, Magnetstab, Magnetgreifer, Pick-up Tools
Magnetlast
2,7kg
Länge
134mm - 635 mm
LED Lampe enhalten
Preis
8,48 €
EMPFEHLUNG
Name
kwb Stab-Magnet
Produktbild
kwb Stab-Magnet bzw. Teleskop-Magnet, bis zu 3,2 kg Tragkraft, mit integrierter LED Lampe, Leuchtkraft bis 40 Lumen
Magnetlast
3,2kg
Länge
bis 80 cm
LED Lampe enhalten
Preis
7,15 €
Name
VASTOOLS Teleskopisch Magnetheber
Produktbild
Teleskopisch Magnetheber, 4.5kg Magnetstab Teleskop, 76cm Ausziehbar Magnet-Heber
Magnetlast
4,5kg
Länge
17 cm bis 76 cm
LED Lampe enhalten
Preis
7,99 €

Auf was muss ich bei dem Kauf eines Magnetstabes für Geocaching achten?

Offensichtlich muss man auf andere Dinge achten, wenn man einen Magnetstab fürs Geocaching kauft und nicht für mechanische Dinge. Beispielsweise muss er ganz gut transportierbar sein.

Einfache Verstaumöglichkeit / Transportierbar

D.h. er sollte in eine Bauchtasche oder in in eine kleine Tasche eines Rucksackes passen – zusammen mit den anderen Utensilien. Immerhin ist ein Magnetstab in der Ausrüstung eines Geocaches eher eine “nice to have”, als ein “muss ich unbedingt haben! Daher findest du in meinen Empfehlungen auch nur Magnetstäbe, die Ausfahrbar sind.

Magnetstäbe, die an einer längeren Stange befestigt sind oder gar flexibel sind nicht sonderlich gut geeignet, um in einer Bauchtasche zu verschwinden. Wer natürlich die Kosten sparen will, der kann sich auch einen entsprechenden Stab selber bauen;- aber vermutlich ist es einfacher einen ausfahrbaren Magnetstab zu haben.

Abgeschirmter Magnetkopf

Als weiteres Merkmal gilt die Ummantelung des Magnetkopfes. Die allermeisten magnetischen Geocaches stecken in einer länglichen Röhre oder sind frei oben irgendwo in der Luft. In beiden Fällen ist es gut, wenn der Magnetkopf gezielt und ohne Probleme nur das aufhebt, was er aufheben soll.

Dies geschieht dadurch, dass der kleine Magnetkopf nur in eine Richtung seine magnetische Wirkung vollzieht. Auf Deutsch: Der Kopf sollte ummantelt sein und Magnetstrahl abweisend. Sollte es das Wort nicht geben, dann versteht ihr ja trotzdem, um was es geht.

Starker Magnet

Apropos Magnet: Dieser sollte immer stark sein und in der Lage sein auch die komplizierteste Geocacheverpackung (Profis sagen Behälter) zu bewegen. Manchmal ist es sogar nötig einen anderen Magnet (mit dem dieser Behälter befestigt ist) zu Bewegen. Daher muss der Magnet auch verdammt stark sein. Unter einem Kilo Zuglast sollte man sicher keinen nehmen. Besser ist es sich da an 2kg oder mehr zu richten.

Optional: LED

Einige Magnetstäbe haben neben dem Magneten auch andere Features, beispielweise eine kleine LED zum ausleuchten. Sicherlich ist diese nicht immer ein “muss”. Wer allerdings schon mal damit gearbeitet hat, erkennt den klaren Vorteil dabei: Viele Verstecke von Geocaches sind Dunkel und die Sicht ist eher beschränkt.

Wenn man dort mit einer kleinen Lampe nachhelfen kann, ist alles gut. Im Zweifelsfall kann man dies auch mit einer Taschenlampe oder ähnliches machen;- doch erstens wird eine zweite Hand benötigt und zweitens wird das Licht durch die bessere Lichtquelle des Magnetstabes (weiter vorne!) an die wichtigsten Details gestreut.

Preis

Der Preis ist immer ein Punkt, auf dem man bei dem Erwerb von bestimmten Gütern achten sollte. Der Preispunkt bei einem Magnetstab allerdings ist jetzt nicht besonders hoch, dass man sehr große Fehler machen kann. Die allermeisten Magnetstäbe kosten um die 10€ – (deutlich) mehr sollte man nicht ausgeben, wenn es “nur” ein Magnetstab ist.

Aktuelle Angebote bei Magnetstäben

Der Preis bei Magnetstäben ist nicht besonders hoch, wenn es im Utensilien für das Geocaching geht. Dennoch kann es gut für den Geldbeutel eines Geocachers sein, wenn er einige Euros sparen kann. Im folgenden findest du aktuelle Angebote von Magnetstäben… falls es gerade welche gibt.

Wie kommt die Liste der Empfehlungen zusammen?

Ganz oben auf dieser Seite findest du die drei Empfehlungen für gute Magnetstäbe für das Geocaching. Diese wurden anhand der Beschriebenen Attribute herausgesucht und präsentiert. Keiner dieser Magnetstäbe unterlief meinem persönlichen Test, sondern ist eine Hilft für eine Kaufentscheidung. Ich denke nämlich, dass man bei Magnetstäben nicht sonderlich viel Falsch machen kann.

Vielleicht ist das ein wenig zu ehrlich für einen echten Verkauf, aber was solls… Die Angaben aus der Tabelle entstammen übrigens den Herstellerangaben und können von der Realität abweichen. Es ist unwahrscheinlich, aber es geht. Wird es aber nicht.

Der Kauf dieser Magnetstäbe auf Amazon ist der erste Ort, wob die allermeisten Geocacher suchen, daher führt die Empfehlung auch dahin. Manchmal kann das Leben so einfach sein. Die Definition von “gut” ist entsprechend, dass die Stäbe den Ansprüchen genügen – daher kann ich meine Empfehlungen oben als “gut” bezeichnen.

Letzte Aktualisierung am 30.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API Hinweis zur Anzeige von Preisen von Amazon: Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich.